Rezension | Heldentage

Heldentage | Sabine Raml | Heyne Fliegt | 304 Seiten | 02.03.2015

Lea ist fünfzehn und hat viele Träume: Sie will schreiben. Sie will rennen, ohne je außer Puste zu sein. Sie will so wunderschön sein wie ihre beste Freundin Pola. In ihren Träumen ist Lea eine Heldin. Im richtigen Leben klappt es manchmal nicht: Gerade hat sich Lenny, Leas erster Freund, von ihr getrennt. Sie vermisst ihn schrecklich. Leas Mutter versinkt in ihren eigenen Problemen und kann Lea nicht helfen. Aber es gibt ja noch Pola und die Clique – und einen tollen neuen Jungen an der Schule, der sich unbegreiflicherweise für Lea interessiert ... Im Laufe eines langen Sommers findet Lea heraus, dass sie eigentlich doch auch eine Heldin ist, jeden Tag ein bisschen.
Quelle: Heyne Fliegt

Rezension | Die Seiten der Welt - Nachtland

Die Seiten der Welt - Nachtland | Kai Meyer | Fischer FJB | 592 Seiten | 01.01.2015 |
Teil 2 von 3 der Seiten der Welt Reihe

Das Abenteuer geht weiter: Das zweite Buch des Spiegel-Bestsellers DIE SEITEN DER WELT von Erfolgsautor Kai Meyer um die junge Bibliomantin Furia.

Die Reise ins Herz der Bücherwelt 

Schon seit Wochen roch Furia nach Büchern: Sie war auf dem besten Weg, eine erstklassige Bibliomantin zu werden.

Immer tiefer dringt Furia in die magische Welt der Bücher vor.
Das phantastische Reich mit seinen uralten Bibliotheken und Geschichten wird von den tyrannischen Drei Häusern regiert. Von einem geheimen Ort aus, dem Sanktuarium, herrschen sie über die Geschicke aller Bibliomanten und Exlibri. Doch Furia und ihre Gefährten leisten Widerstand. Um ihre Welt von den Unterdrückern zu befreien, begeben sie sich auf die gefährliche Suche durch die verborgenen Refugien nach dem Zentrum der Macht – und stoßen auf das größte Geheimnis der Bibliomantik.

Rezension | Die Magie der Namen

Die Magie der Namen | Nicole Gozdek | Piper IVI | 368 Seiten | 01.03.2016

Der 16-jährige Nummer 19 träumt insgeheim davon, als Erwachsener ein Held und bedeutender Name zu werden. Die 19 hat ihm in seinem Leben bisher kein Glück gebracht. Doch als der Tag der Namensgebung endlich gekommen ist, lösen sich seine Hoffnungen in Unglauben auf. Er erhält einen Namen, den keiner zu kennen scheint. Wer ist dieser Tirasan Passario, dessen Namen er für den Rest seines Lebens tragen wird? Nur das große Namensarchiv in der Hauptstadt Himmelstor kann ihm Auskunft geben. Gemeinsam mit dem Krieger Rustan Polliander und dessen Freunden macht er sich auf in die weit entfernte Stadt. Doch die Reise entpuppt sich als gefährlicher als erwartet. Namenlose und dunkle Verfolger trachten der Gruppe nach dem Leben. Und auch sein eigener Name hält noch einige Überraschungen für Tirasan bereit ...
Quelle: Piper Verlag

Disney Dienstag | Fee Rosetta | #43

Heii Leute :) schon dass ihr wieder einmal bei mir vorbei schaut, es ist schon wieder Dienstag und dass bedeutet, dass wieder ein neuer Disney Dienstag angesagt ist! Diese Aktion wurde von der lieben Leslie in LeFaBook gestartet wobei sie uns jede Woche eine neue Frage zu unserem SuB oder zu unserer Wunschliste stellt die etwas mit Disney zu tun hat! Und leugnet es nicht, wir alle lieben Disney und mit der Fantasie von Leslie können wir diese Liebe einmal in der Woche sogar ausleben. Also schaut ganz schnell bei ihr vorbei und macht mit, es lohnt sich.

Coververgleich | Throne of Glass | #4



Heii Zusammen! Es ist Ostern :) geniesst ihr den freien Tag? Ich bin mit der lieben Fiorella von Märchen und Pralinen unterwegs und habe diesen Coververgleich für heute bereits im voraus geschrieben und geplant. Werde dementsprechend nicht so viel Zeit haben bei euch vorbei zu kommen, hole das aber ganz sicher so schnell wie möglich nach. Heute vergleiche ich ein Buch das auf meinem SuB ist und von dem alle schwärmen, es handelt sich hier um Throne of Glass Band 1

Top Ten Thursday | 10 Bücher, die zum Frühling passen




Das heutige Thema passt natürlich perfekt zum Frühlingsanfang auch wenn es hier in der Schweiz erst gestern noch geschneit hat :) Ich zeige eich zuerst ein paar Bücher die ich bereits gelesen habe und perfekt zum Frühling passen und dann noch ein paar, auf die ich selber im Moment gerade Lust habe und die ich gerne jetzt im Frühling lesen würde. Heute reist die liebe Fiorella von Märchen und Pralinen an und ich werde sie zum ersten Mal treffen. Kann es kaum erwarten AAAAW! Aus diesem Grund werde ich wohl nicht allzu viel Zeit haben euch Kommentare zu schreiben oder auf eure zu Antworten! Natürlich werde ich das so schnell es geht nachholen. Das wunderschöne Logo ist wie immer von der lieben Lovin Books.


10 Bücher, die zum Frühling passen

#♥ | Sponsored by Hashtag Love

Heii Zusammen :) Ich möchte euch heute etwas ganz spezielles und neues vorstellen und zwar #HashtagLove! Um was es dabei geht? Es handelt sich hier um eine Seite die verschiedene Kampagnen über alles mögliche mit den verschiedensten Themen anbietet! Für diese Kampagnen kann man sich bewerben und wenn man Glück hat später darüber berichten. 

Was? Wie? Kampagnen?
Mit HashtagLove schlagen wir die Brücke zwischen spannenden Produkten und deinen Profilen in Sozialen Netzwerken. Dabei ist es ganz egal, ob du begeisterter Instagramer, aufstrebender YouTuber, fleißiger Snapchatter oder engagierter Blogger bist – wenn du ein Herz für Hashtags hast, haben wir ein Herz für dich!

Auf unserem Marktplatz triffst du auf zahlreiche Kampagnen zu verschiedensten Produkten. Interessierst du dich für eine Kampagne, kannst du ganz einfach Teil davon werden – mit nur einem Klick bewirbst du dich dafür! Wirst du als Teilnehmer ausgewählt, erhältst du das ausgeschriebene Produkt und berichtest auf deinen Online-Kanälen darüber. HashtagLove bereichert deine Profile mit spannenden Inhalten und bringt gleichzeitig Produkte ins Gespräch.

Bis jetzt habe ich mich für eine Kampagne beworben und sozusagen Gewonnen und genau darüber berichte ich euch heute in diesem Post! Bei dieser Kampagne geht es darum euch alle auf diese tolle Seite aufmerksam zu machen und überall auf unseren Sozialen Netzwerken sowie auf unseren Blogs darüber zu berichten. Diese Seite ist nicht nur etwas für Buchblogger, sondern auch für jene die sich für Filme, Essen, Beauty, Elektronik, Games etc. interessieren. Um für Hashtag Love zu werben habe ich von Ihnen eine wunderschöne Jutetasche inkl. Goodie und Kleber erhalten, seht sie euch an, ist sie nicht toll? (wer sich fragt was drin ist: JAA es sind eine menge Bücher drin ^^)


Es lohnt sich wirklich vorbei zu schauen und ein bisschen bei Hashtag Love zu stöbern. Im Moment laufen gerade zwei Kampagne für ganz schön gruselige DVDs und schon bald wird es wieder neue Kampagnen für Bücher und weiteres geben, unter denen ihr bestimmt etwas für euren Geschmack finden werdet. 

Ich nutze gleich die Gelegenheit und bedanke mich ganz Herzlich beim Hashtag Love Team für diese tolle Kampagne und das zusenden dieser wunderschönen Tasche inkl. Goodie. Ich freue mich auf jeden Fall schon riesig auf alles was noch kommen wird. 

Rezension | Das Mohnblütenjahr

Das Mohnblütenjahr | Corina Bomann | Ullstein | 528 Seiten | 14.03.2016

Nicole Schwarz ist allein bei ihrer Mutter aufgewachsen. Schon immer hat sie sich eine große Familie gewünscht. Umso mehr freut sie sich über ihre Schwangerschaft. Doch dann erfährt sie, dass ihr Baby mit einem Herzfehler zur Welt kommen wird - die Folge einer Erbkrankheit. Voller Fragen fährt Nicole zu ihrer Mutter Marianne an die Mosel. Bei ihr findet sie Trost. Und endlich eine Antwort auf die Frage nach ihrem Vater. Marianne wollte nie über ihn sprechen. Jetzt beginnt sie zu erzählen: vom Aufwachsen in der Nachkriegszeit, von einer großen Liebe zwischen Deutschland und Frankreich und von den Ressentiments, die der Krieg auf beiden Seiten hinterlassen hat. Nicole will verstehen, woher sie kommt und macht sich auf die Suche nach ihrem Vater ...
Quelle: Ullstein Verlag

Disney Dienstag | Beauty and the Beast | #42

Heii Leute :) schon dass ihr wieder einmal bei mir vorbei schaut, es ist schon wieder Dienstag und dass bedeutet, dass wieder ein neuer Disney Dienstag angesagt ist! Diese Aktion wurde von der lieben Leslie in LeFaBook gestartet wobei sie uns jede Woche eine neue Frage zu unserem SuB oder zu unserer Wunschliste stellt die etwas mit Disney zu tun hat! Und leugnet es nicht, wir alle lieben Disney und mit der Fantasie von Leslie können wir diese Liebe einmal in der Woche sogar ausleben. Also schaut ganz schnell bei ihr vorbei und macht mit, es lohnt sich.

Cover Monday | Der Sommer der Blaubeeren | #52


Nach dem schönsten Wetter während dem Wochenende geht es gleich am Anfang der Woche so weiter. Wie ich die Sonne doch liebe <3 Am Wochenende war ich in Italien, ich bin dem Frühling entgegen gegangen nur schade, dass es bei meiner Rückkehr in meiner Heimat immer noch so viel Schnee hatte. Natürlich bin ich heute wider beim Cover Monday mit dabei, wollt ihr auch einmal mitmachen? Dann schaut doch bei der lieben Maura von The emotional life of books vorbei :)

Hörbuch Rezension | Infernale

Infernale | Sophie Jordan | cbj Audio | 6h 28min | Original: Uninvited
Als Davy positiv auf das Mördergen Homicidal Tendency Syndrome (HTS) getestet wird, bricht ihre Welt zusammen. Sie muss die Schule wechseln, ihre Beziehung zerbricht und ihre Freunde fürchten sich vor ihr. Aber sie kann nicht glauben, dass sie imstande sein soll zu töten. Doch Verrat und Verstoß zwingen Davy zum Äußersten. Wird sie tatsächlich zu einer Mörderin?
Quelle: cbj Verlag

TAG | Germanys Next Topbook

Ich wurde von der lieben Katja in Katja's Bücherwelt für den Germanys Next Topbook Tag nominiert, vielen lieben Dank dafür :D sie meinte, dass dieser Tag wie geschaffen für mich sei, damit ich schöne Bilder dazu machen kann. Meine Bilder sind zwar nicht so atemberaubend aber ich habe mir Mühe gegeben und hoffe, dass es euch gefällt :)



















Top Ten Thursday | 10 letzte Neuzugänge




Letzte Woche hatte das TTT wieder einmal ein Thema bei dem ich einfach keine 10 Bücher zusammenbekommen hätte! Zwar habe ich die eine oder andere Biografie in meinen Regalen, aber im ganzen wären es vielleicht knapp 5 gewesen. Zum heutigen Thema konnte ich jedoch ohne Probleme 10 Bücher auflisten, ich hätte da sogar noch mehr, dachte mir jedoch, dass ich euch wirklich jene die ich selber gekauft habe zeige und nicht die Rezensionsexemplare :) Das wunderschöne Logo ist wie immer von der lieben Lovin Books.


Eure 10 letzten Neuzugänge

Rezension | Für immer Hollyhill

Für immer Hollyhill | Alexandra Pilz | Heyne fliegt | 384 Seiten | Band 3 von 3 der Hollyhill Reihe | 29.02.2016

Zwei Mal schon hat Emily mit dem englischen Dorf Hollyhill Abenteuer in anderen Zeiten erlebt. Doch jetzt ist sie schweren Herzens nach Hause zurückgekehrt, wild entschlossen, ihre große Liebe Matt zu vergessen und einfach ein ganz normales Leben zu führen. Ein Leben mit ihrer Oma und ihrer besten Freundin Fee. Aber wo steckt die eigentlich? Sie wird doch nicht …? Doch, Fee ist kurzerhand in den Flieger gestiegen und hat Hollyhill gefunden. Und noch während sich Fee in den umwerfend charmanten Cullum verguckt, reist der Ort in die wilden Zwanzigerjahre. Emily muss hinterher! Denn dort lauert große Gefahr: Matt ist dabei, eine riesige Dummheit zu begehen. Nicht nur sein Schicksal, sondern das von ganz Hollyhill steht auf dem Spiel. Kann Emily das Dorf und den Jungen retten, den sie über alles liebt?
Quelle: Heyne Verlag

Rezension | Tinderella

Tinderella - Viele Frösche musst du küssen | Nina Ponath | Eden Books | 256 Seiten | 14.02.2016


Tinder hat sich seit geraumer Zeit zu DEM Dating-Portal schlechthin gemausert. Man meldet sich an, bekommt Bilder von Singles vorgeschlagen und mit einem Wisch kann sich entscheiden, ob man heute noch ein Date hat oder nicht. Diese Einfachheit und Zwanglosigkeit hat in der Netzgemeinde jedoch schnell dazu geführt, dass man hier auch eher lockere Bekanntschaften macht, die in der Regel so gar nicht den eigenen Erwartungen entsprechen. Erst nach einer wahren Odyssee durch die Welt der verrückten Tinder-Treffen kommt das Beste dann doch noch zum Schluss: Ninas Happy End mit Traummann Jannick. In diesem Buch schreibt Nina von ihren und von Jannicks skurrilen und witzigen Erfahrungen und Katastrophendates, bis sie sich endlich gefunden haben. Eine märchenhafte aber wahre Liebesgeschichte, die allen Singles und Mingles in Deutschland Mut macht.
Quelle: Eden Books

Disney Dienstag | Schneewittchen | #41

Heii Leute :) schon dass ihr wieder einmal bei mir vorbei schaut, es ist schon wieder Dienstag und dass bedeutet, dass wieder ein neuer Disney Dienstag angesagt ist! Diese Aktion wurde von der lieben Leslie in LeFaBook gestartet wobei sie uns jede Woche eine neue Frage zu unserem SuB oder zu unserer Wunschliste stellt die etwas mit Disney zu tun hat! Und leugnet es nicht, wir alle lieben Disney und mit der Fantasie von Leslie können wir diese Liebe einmal in der Woche sogar ausleben. Also schaut ganz schnell bei ihr vorbei und macht mit, es lohnt sich.

Cover Monday | Starflight | #51


Jaja es ist schon wieder Montag, ist bei euch auch so wunderschönes Wetter wie bei uns? Am liebsten wäre ich draussen und nicht am Arbeiten. Auf jeden Fall bin ich heute wieder beim Cover Monday mit dabei, ein muss für jeden Cover liebhaber :D Wollt ihr auch einmal mitmachen? Dann schaut doch bei der lieben Maura von The emotional life of books vorbei :)

Coververgleich | Die Beschenkte | #3



Halli Hallo :D Das Wochenende steht wieder vor der Tür, habt ihr etwas schönes vor? Hier soll das Wetter vor allem für Samstag richtig schön werden, doch leider muss ich wieder einmal dringend einkaufen gehen und später die Wohnung putzen und aufräumen :) Ich werde aber sicher etwas Zeit finden um auf dem Balkon die Sonne zu geniessen und in meiner aktuellen Lektüre weiter zu lesen. Was liest ihr gerade? So genug geplaudert, heute vergleiche ich die Cover von Die Beschenkte:

Aktion Stempeln | März 2015


Heii meine liebsten! :) Wir sind nun bereits im dritten Monat vom Jahr und die Zeit vergeht immer noch wie im Flug. Hätte ich die E-Mail von der lieben Favola gestern nicht erhalten, hätte ich die tolle Aktion Stempeln dieses mal echt vergessen, vielen Dank für die Erinnerung :D Aktion Stempeln wurde ursprünglich von Aisling Breith gestartet und später dann von Favola übernommen. Es geht darum, Bücher die man vor einem oder mehreren Jahren gelesen hat, noch einmal ins Gedächtnis zu rufen um zu sehen, an was man sich überhaupt noch erinnern kann und an was nicht. Wer noch nichts über diese Aktion gehört hat, aber durch meinen Post neugierig geworden ist, kann gerne bei der lieben Favolavorbei schauen wo ihr weitere Informationen dazu nachlesen könnt. Vor einem Jahr im März 2015 habe ich folgende Bücher gelesen:

Rezension | Shadow Falls After Dark - Im Sternenlicht

Shadow Falls After Dark - Im Sternenlicht | C. C. Hunter | 575 Seiten | Fischer FJB | 21.07.2015 | Teil 1 von 3 der After Dark Reihe |  Original: Reborn

Nachschub für alle Shadow-Falls-Camp-Fans: Band 1 der Shadow-Falls-After-Dark-Serie – noch aufregender, noch dunkler!

Vampirin Della ist frustriert. Die Ferien sind der absolute Albtraum: Die Freundinnen fehlen und die Eltern halten sie für gestört. Warum kann sie nicht einfach zurück ins Shadow Falls Camp und dort allen beweisen, dass sie die perfekte Ermittlerin für die FRU wäre? Doch dann entdeckt Della, dass ihr vermisster Onkel möglicherweise auch Vampir war… Bei der Rückkehr ins Camp ist Chaos vorprogrammiert, die Recherchen nach dem verschollenen Familienmitglied werfen tausende von Fragen auf, und auch in Liebesdingen läuft grade nichts, wie es sein sollte. Ihre Gefühle für Steve den Gestaltwandler geraten ins Wanken, denn ein neuer Vampir namens Chase Tallman mischt das Shadow Falls Camp gehörig auf.

Disney Dienstag | Rapunzel | #40

Heii Leute :) schon dass ihr wieder einmal bei mir vorbei schaut, es ist schon wieder Dienstag und dass bedeutet, dass wieder ein neuer Disney Dienstag angesagt ist! Diese Aktion wurde von der lieben Leslie in LeFaBook gestartet wobei sie uns jede Woche eine neue Frage zu unserem SuB oder zu unserer Wunschliste stellt die etwas mit Disney zu tun hat! Und leugnet es nicht, wir alle lieben Disney und mit der Fantasie von Leslie können wir diese Liebe einmal in der Woche sogar ausleben. Also schaut ganz schnell bei ihr vorbei und macht mit, es lohnt sich.

Cover Monday | #50


Mannomann das ist schon mein 50. Cover Monday :) ist dass denn zu fassen? Ich mache wirklich sehr gerne bei dieser Aktion mit und zwar weil ich einfach eine Coverkäuferin bin! Ich bin regelrecht süchtig nach schönen Covern ^^ Wollt ihr auch einmal mitmachen? Dann schaut doch bei der lieben Maura von The emotional life of books vorbei :)

Rezension | Einfach Zauberhaft

Einfach Zauberhaft - Die verfluchten Geister | Lucy Moregan | 376 Seiten | Selfpublisher 

Als Scheidungskind Lily mit ihrer Mutter aus der Metropole London in das kleine Dörfchen Witford in Schottland zieht, ahnt sie noch nicht, was hinter der idyllischen Fassade des Ortes lauert. Geplagt von düsteren Träumen und gejagt von schaurigen Erscheinungen, steht sie kurz vor der Verzweiflung. Doch da wären ja noch ihre neuen Freunde Sarah und Jo und der geheimnisvolle Ethan, der sie in seinen Bann zieht. Ob Lily die Geheimnisse lüften und die Geister der Vergangenheit besiegen kann?
Quelle: Homepage Lucy Moregan

SuB Glas | März

Wow, nun mache ich dieses SuB Glas bereits 5 Monate und ich muss wirklich sagen, bis jetzt klappt es Einwandfrei :) Ich hatte schon neuere und ältere Bücher die ich zu diesem Anlass gelesen habe und nun in diesem Monat hat mein Freund ein Buch gezogen, dass wirklich schon eine halbe Ewigkeit auf meinem SuB liegt. 

Einerseits freue ich mich endlich das erste Band der Bestimmung Reihe zu lesen, aber andererseits irgendwie auch nicht. Ich habe schon von soo vielen gehört, dass das erste Band ganz gut ist die Folgebänder jedoch nicht mehr. Da ich den ganzen Schuber gekauft habe, fände ich es jedoch sehr schade wenn mir die anderen Bände nicht gefallen würden. Das ist auch der Hauptgrund warum ich diese Reihe noch nicht angefangen habe. Aber die Cover sind auf jeden Fall echte Hingucker :D

Habt ihr es schon gelesen? Hat es unter euch auch Leser welche die ganze Reihe gut gefunden haben?

Wie immer könnt ihr mir gerne sagen wenn ich für euch solch ein SuB Glas machen soll :) ich mache das immer wieder gerne.

Top Ten Thursday | 10 Bücher, die du als nächstes lesen möchtest




Heii meine Lieben, es ist wieder einmal Donnerstag und auch heute ist beim TTT wieder ein Thema angesagt bei dem ich mitmachen kann! In letzter Zeit scheint es für bei dieser tollen Aktion wieder gut zu laufen :) eine Zeit lang konnte ich ja so gut wie nie teilnehmen da die Themen einfach nichts für mich waren. Beim heutigen Thema bin ich mir jedoch sicher, dass alle mitmachen können ^^ denn wer hat nicht eine Ahnung welche Bücher er als nächstes lesen möchte? Das wunderschöne Logo ist wie immer von der lieben Lovin Books.

das heutige Thema lautet:

10 Bücher, die du als nächstes lesen möchtest

Rezension | 8 Tage im Juni

8 Tage im Juni | Brigitte Glaser | Boje | 224 Seiten | 19.07.2013

Jenny und Lovis leben nur wenige Kilometer voneinander entfernt und doch könnte ihr Leben nicht unterschiedlicher sein. Lovis' Vater hat viel Geld, Jenny dagegen ist in einer Sozialwohnung zu Hause und weiß oft nicht, von welchem Geld sie das nächste Abendessen kaufen soll. Als Lovis an einer menschenleeren U-Bahn-Haltestelle von drei Jugendlichen zusammengeschlagen und auf die Gleise geschubst wird, ist es Jenny, die ihn im letzten Moment auf den Bahnsteig zieht. Doch sie läuft weg, bevor die Polizei kommt. Lovis dagegen geht das fremde Mädchen nicht mehr aus dem Kopf, er möchte sie unbedingt wiedersehen ...
Quelle: Bastei Lübbe Verlag

Rückblicksmomente | Februar 2016

Jaa also wie schnell die Zeit doch vergeht :) der Februar ist auch schon wieder vorbei. Habt ihr alle auch schon die Nase voll vom Winter? Hier in der Schweiz hat es gestern richtig geschneit und heute ist das Wetter auch nicht viel besser! Hach wäre der Frühling doch schon hier. Der Februar war für mich leider kein guter Monat, ein guter Freund meiner Eltern und auch von mir ist viel zu früh verstorben und der Abschied ist uns allen sehr schwer gefallen. Die Bücher haben mir jedoch viel halt gegeben denn in einer solchen Situation helfen sie mir der Realität zu entfliehen und in andere Welten zuflucht zu finden.

Mein Ziel alle gelesenen Bücher auch gleich zu Rezensieren habe ich bis jetzt ganz gut erfüllt :) von den gelesenen Büchern im Februar fehlen noch 3 Rezensionen bei denen ich zwei schon zur hälfte geschrieben habe und das dritte Buch habe ich erst vorgestern beendet. Diese Rezensionen werden also ganz bestimmt bald folgen. Zusätzlich habe ich wieder Hörbücher für mich entdeckt und jetzt kann ich mich einfach nicht entscheiden ob ich Audible abonnieren soll oder nicht. Aus diesem Grund frage ich euch einmal :) Kennt ihr Audible? Habt ihr gute oder schlechte Erfahrungen damit gemacht? Lohnt es sich 10€ monatlich dafür aus zu geben?

Disney Dienstag | Buchprinzessin | #39


Jeii es ist wieder Dienstag und ihr wisst ja was das bedeutet :) wir haben wieder einmal einen Tag voller schöner Disney Momenten! Seid ihr auch ein grosser Disney Fan? Dann schaut doch bei der lieben LeFaBook vorbei, jede Woche gibt sie sich grosse Mühe mit dem Design und fragt uns immer abwechselnd etwas über unseren SuB oder über unsere Wunschliste. Wir freuen uns alle auf jeden neuen Teilnehmer :D 
-->