Featured Slider

Rezension | Die Magie der Lüge von Nicole Gozdek

Inhalt

Stell dir vor, ein Zauber stiehlt dir deine Vergangenheit ...

Anderta Passario führt ein Doppelleben. Tagsüber ist sie eine harmlose Wahrsagerin, nachts eine gerissene Diebin. Sie ist glücklich. Doch eines Tages verändert ein Zauber die Wirklichkeit und Anderta scheint die Einzige zu sein, die sich an ihre Vergangenheit erinnert. War ihr ganzes Leben nur eine Lüge? Anderta ist wild entschlossen, ihr altes Leben mit allen Mitteln von dem schuldigen Magier zurückzufordern: Tirasan Passario. Dieser ahnt zwar nichts von Andertas Plänen, aber auch ihn schmerzt der Verlust seiner Vergangenheit. Gerade die Beziehung zu seinem Freund Rustan ist komplizierter denn je, denn Tirasan weiß genau, was dieser heimlich für ihn empfindet – nur hat Rustan sein Liebesgeständnis von einst vergessen. Dabei war Tir ihm noch eine Antwort schuldig! Doch sowohl Anderta als auch Tirasan müssen feststellen, dass es nichts bringt, der Vergangenheit nachzutrauern, wenn man die Gefahren der Gegenwart nicht erkennt.

Coververgleich | Das Feuerzeichen | #40

Hallo Zusammen! Bitte entschuldigt o.O mit der ganzen Organisation aufgrund meiner dreiwöchigen Reise im November und da ich jetzt ins Fitness gehe ^^ habe ich den Coververgleich vor zwei Wochen völlig vergessen. Aber heute bin ich wieder da! Und zwar mit einem Vergleich von einem Buch, dass ich gerade lese. 

Rezension | No. 9677 oder wie mein Vater an fünf Kindern von sechs Frauen kam von Natasha Friend

Inhalt

Wer braucht schon einen Vater? Sie sicher nicht, davon ist Hollis fest überzeugt – bis ihr Halbbruder Milo in ihr Leben tritt. Denn er will ihren gemeinsamen Vater finden und braucht Hollis’ Hilfe. Aber warum sollte sie bei so einer Schnapsidee mitmachen? Immerhin kennt sie Milo kaum, mal ganz zu schweigen von dem „Vater“, der sie in einem Reagenzglas gezeugt hat. Einem Mann, dessen Namen sie nicht einmal weiß. Und das ist auch verdammt gut so.

Richtig abgefahren aber wird es, als Milo herausfindet, dass sie nicht die einzigen Kinder von Samenspender No. 9677 sind. Widerwillig lässt sich Hollis auf die Spurensuche ein – und stellt fest: Familie ist das, was man daraus macht.

Lies dich nach Hogwarts | Extra Aufgabe Oktober


Mein SuB besteht momentan aus 123 Büchern! Ja ihr habt richtig gelesen, es sind momentan 123 Bücher ^^ (Aus diesem Grund stehe ich eigentlich auch schon seid drei Monaten unter einem Kaufverbot) Wie genau, sollte ich daraus 5, NUR 5 Bücher aussuchen, um mit nach Hogwarts zu nehmen?? Natürlich würde ich wohl zu den Schülern gehören, die über den Ferien wie etwa zu Weihnachten nach Hause gehen und so hätte ich wenigstens das eine oder andere Mal die Möglichkeit die Bücher aus zu wechseln, aber trotzdem. Naja, rum nörgeln hilft ja nichts ;) ich habe mich der Aufgabe gestellt und folgende Schätze ausgewählt.